La Graciosa north (medium)

Arcos Majapolas

Kurzbeschreibung: Von Caleta del Sebo über Pedro Barba, Playa Lambra und die Felsbögen Majapolas (ggf. weiter zum Playa Conchas), mit dem Jeep zurück nach Caleta del Sebo.

Langbeschreibung: Wir wandern von Caleta del Sebo auf nicht asphaltierten, sandigen Strassen, Wegen und auch schmalen Pfaden am Meer entlang nach Pedro Barba, einem mittlerweile nicht mehr dauerhaft bewohnten, sehr malerischen Ort im Norden von La Graciosa.
Nach einer Rast geht es weiter über eine Sandpiste an den Playa Lambra und von dort zu den beeindruckenden Felsbögen von Majapolas. Hier ist Zeit für eine weitere Pause, zum Fotografieren und Genießen, bevor uns der Jeep abholt und nach Caleta del Sebo zurück fährt.
Alternativ wandern wir von hier aus weiter zum Playa de las Conchas (ca. 2,5 km) und lassen und uns dort von dem Jeep abholen.
Am Hafen in Caleta del Sebo können wir noch eine Erfrischung zu uns nehmen, bevor wir zurück auf die Fähre gehen.

Wie immer gibt es auf dieser Tour viele interessante und unterhaltsame Informationen zu Geschichte, Flora und Fauna sowie Geologie. Auch auf La Graciosa vermitteln wir Euch das Lanzarote-Feeling – versprochen!

Länge: ca. 11-13 km
Gesamtdauer: ca. 5-6 Stunden (zzgl. Anreise und Fähre)
Schwierigkeit: 2 von 5
Terrain: 2 von 5 viel tiefer Sand

Treffpunkt: Orzola Hafen
Preis: 90€ pro Person (incl. Fähre und Jeep)

Anreise mit eigenem Auto oder Mietwagen – Abholung gegen Aufpreis.
Anschließende Einkehr/Erfrischung möglich – die Teilnahme ist freiwillig.
Folgendes solltet Ihr dabei haben: Sonnenschutz, ausreichend Wasser (ca. 1 l pro Person), Snack, eine leichte Jacke – falls es windig wird, Fotoausrüstung, festes Schuhwerk/geschlossene Schuhe
Bitte beachten: Es gibt keine Möglichkeit, unterwegs Getränke oder Snacks zu kaufen.

Abholung nur aus den nördlichen Gemeinden (Tias, Teguise, Haria).
Einkehr auf La Graciosa nach der Tour im Hafen von Caleta del Sebo möglich.

Kategorie: Wanderung / mittelschwer
Kommentar: Es gibt auch kürzere oder längere Varianten dieser Tour.

Print Friendly, PDF & Email